Weihnachten und Ausflüge

15.12.2018 Weihnachtsfeier

Wie jedes Jahr feierten wir unsere Weihnachtsfeier im Clubhaus des SV Hilsbach.
Dieses Jahr wurden unsere Weihnachtslieder von Simon Hartmann und Julian Lörz auf dem Keyboard begleitet.
Nach unserer traditionellen Weihnachtslieder gab es reichlich gutes Essen.
Unsere Jugendfeuerwehr zeigte durch ein lustiges Schattenspiel wie die "idealle" Brandbekämpfung läuft ;-)

zu den Bildern

05.08.2018 Helferfest

Wie jedes Jahr feierten wir auch im Jahr 2018 unser Helferfest.
Das Fest soll ein Dankeschöne für alle Helfer unserer vielen Feste sein. Natürlich sind auch alle Mitglieder unserer Altersmannschaft und unserer Jugendfeuerwehr eingeladen.
Es ist schön einmal im Jahr die ganze "Feuerwehrfamilie" zu sehen.

Wir freuen uns schon auf das Fest im Jahr 2019 !

zu den Bildern



16.12.2017 Weihnachtsfeier

Sehr gerne feierten wir wie jedes Jahr unsere Weihnachtsfeier im Clubhaus des SV Hilsbach.
Dieses Jahr wurden unsere Weihnachtslieder von Simon Hartmann und Julian Lörz auf dem Keyboard begleitet.
Nach unserer traditionellen Weihnachtslieder gab es reichlich gutes Essen.
Unsere Jugendfeuerwehr zeigt in einen lustigen Beitrag wie das Leben der Feuerwehrfrauen und der Feuerwehrmänner ist, die gerade von einer Weiterbildung aus der Landesfeuerwehrschule in Bruchsal zurück kommen.

zu den Bildern

75 Jahre Freiwillige Feuerwehr Sinsheim-Dühren

Unsere Freiwillige Feuerwehr Hilsbach nahm am Festbankett am 07.07.2017 und am Festumzug am 09.07.2017 teil.

zu den Bildern

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Meckesheim

Unsere Freiwillige Feuerwehr Hilsbach nahm am Festumzug am 07.05.2017 teil.

zu den Bildern

17.12.2016 Weihnachtsfeier

Traditionell feierten wir unser Weihnachtsfeier am 17.12.2016 im Clubhaus des SV Hilsbachs.
Unser Kommandant Heinrich Drescher freute sich so viele Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr mit Freundin, Frau oder Mann begrüßen zu können.
Neben einen reichhaltigen Angebot an Speisen sagen wir wieder Weihnachtslieder. Unsere Jugendfeuerwehr zeigte Ihr können mit einem lustigen Vortrag!
Bei dem "Schrott Wichteln" gab es viel zu lachen!

zu den Bildern

05.08.2016 Ausflug zum Drachenstich

Feuerwehr Hilsbach beim Drachenstich in Furth im Wald

Am Freitag, den 05.08.2016 ging es los. 25 Personen der FFW Hilsbach machten sich auf zu Ihrem Jahresausflug nach Furth im Wald.
Traditionell wurden die Kameraden aus Aurach besucht. Nach einem kleinen
„Vesper“ war man wieder bereit zur Weiterfahrt. In Warzenried (bei Eschelkam)
wurden wir schon von Frau Fischer erwartet. In Ihrer Pension fühlten wir uns gleich zuhause und gut aufgehoben.
Nachdem wir uns alle etwas frisch gemacht hatten war ein gemeinsames
Abendessen im Gasthaus Altmann angesagt. Bei zünftigem Essen und Trinken ließ man den Abend ausklingen.
Nach einem tollen Frühstück machte man sich auf die Stadt „Furth im Wald „zu
erkunden“. Neben Dem Wildgarten, der sehr Interessant ist, wurden die
Felsengänge von Furth erkundet. Nebenbei konnten wir noch die Bühne und das Areal des Platzes für das Schauspiel „Drachenstich“ ins Augenschein nehmen.
Zum Abendessen wählten wir ein kleines Gasthaus und um 20.00 Uhr startete das älteste Volksschauspiel. Perfekt und ganz Großartig waren die Leistungen der
Laienschauspieler ob Jung oder ob alt. Selbst die Kinder zeigten ihr Können und
ihren Eifer um dieses Schauspiel abzurunden.
Natürlich ein Augenschmaus „Der Drache“!
Nach gut 2 Stunden war dann Schluss und alle waren restlos begeistert.
Am Sonntag nach einem hervorragenden Frühstück mussten wir uns bei schönstem Wetter leider bei unseren Gastgebern Frau und Herr Fischer mit Blaulicht und
Martinshorn verabschiedeten. In der Hoffnung uns 2017 wiederzusehen.
Hier feiert nämlich die Nachbarwehr Neuenkirchen am heiligen Blut 150zig Jahre Feuerwehrjubiläum. Durch unsere Jugend wurde auch schon erste Kontakte
geknöpft.
Natürlich darf ein Abstecher in das Nachbarland Tschechien nicht fehlen.
Auf der Rückfahrt besuchten wir noch die Feuerwehr Neuenstetten, die am Sonntag Tag der offenen Tür hatte. Der Abschluss wurde in Tiefenbach gemacht, wo wir bei geselliger Runde den Ausflug 2016 der FFW Hilsbach beendet wurde.
Auch 2017 werden wir wieder einen Ausflug nach Neuenkirchen im Bayrischen Wald planen. Der Termin steht schon Freitag 28.07.- Sonntag 30.07.2017.
Nähere Infos folgen
durch Heinrich Drescher
Abteilungskommandant

02.07.2016 Helferfest

Am 02.07.2016 trafen wir uns im Feuerwehrgerätehaus zu unserem Helferfest. Neben den Helfern von unseren Festen (Tag der offenen Tür, Kerwe und Bayrischer Abend) freuten wir uns, dass auch einige Mitglieder der Altersmannschaft anwesend waren.

Der Kommandant von Hilsbach, Heinrich Drescher und der Stellv. Vorsitzende des Fördervereins grillten!
Im Anschluss schauten wir die Fußball EM - mit einem Elfmeterkrimi, der für Deutschland gut ausging

Deutschland 6 - Italien 5

zu den Bildern

08.05.2016 Fohlenmarktumzug

Die Freiwillige Feuerwehr Hilsbach hat am 08.05.2016 am Fohlenmarktumzug teilgenommen.
Zusammen mit einigen Ortschaftsrats Mitglieder konnten wir uns als "Katzenwehr" am Fohlenmarktumzug präsentieren.
Neben unserem Kommandant, der als Feuerwehrkater ging und schwitzte, trugen die restlichen FeuerwehrKATZEN und -KATER ihre Feuerwehreinsatzkleider mit T-Shirt.
Natürlich hatten wir auch einen Umzugswagen, an deren Spitze wir unsere "Hilsbach Katze" sitzen hatten.

zu den Bildern

zu dem Zeitungsbericht der Rhein-Neckar-Zeitung vom 09.05.2016


08.05.2016 - die Rhein-Neckar-Zeitung schrieb:

 

Fohlenmarkt 2016

 

19.12.2015 Weihnachtsfeier

19.12.2015 Weihnachtsfeier!
Unser Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute sich so viele Feuerwehrfrauen und-männer mit Ihren Männer und Frauen begrüßen zu können.
Wie jedes Jahr sangen wir Lieder und schlemmten uns durch das reichhaltige Essen.
Dieses Jahr hatten wir viel Spaß beim "Schrottwichteln".

Leider gab es wegen technischen Schwierigkeiten keine Bilder.

04.-06. Dezember 2015



Ausflug 2015

Zu unserem diesjährigen Ausflug trafen sich die ganze Feuerwehrfamilie am 04.12.2015 um ca. 13.00 Uhr. Wir fuhren mit dem Bus zu einem kleinen Imbiss zu unseren Feuerwehrfreunden nach Aurach.
Um ca. 18.00 Uhr konnten wir unsere Zimmer in Weidingen beziehen.
Im Anschluss ging es dann um ca. 19.00 Uhr zum Weidinger Hof. Dort gab es riesige Portionen zum Essen. Außerdem gab es Live-Musik!

Am Samstag gab es um ungefähr 8.30 Uhr Frühstück. Im Anschluss gingen einige ins Schwimmbad (in der Pension) andere führen zur Tschechischen Grenze in den travel free shop.
Ab 13.00 Uhr gab es Mittagessen im Weidinger Hof. Um ca. 15.30 Uhr führen wir zur Waldweihnacht in Schönsee Friedrichshäng auf dem Eulenberg (nahe der Grenze zu Tschechien).

Am Sonntag führen wir nach dem Frühstück um ca. 11.00 Uhr ab. Das Ziel war der Ansbacher Weihnachtsmarkt. Hier hatten wir neben dem Weihnachtsmarkt auch die Möglichkeit die örtliche Kirche zu besichtigen. Um 16.30 Uhr fuhren wir wieder nach Hause. Der Abschluss wurde dann in Daisbach im Schützenhaus gefeiert.

zu den Bildern

11.07.2015 Helferfest

Wie jedes Jahr sagten wir am 11.07.2015 DANKE zu den Helfern unserer Feste, die wie jedes Jahr tatkräftig nicht nur für Hilfeleistungen und Brandbekämpfung für den Nächsten da waren, sondern auch bei den Hilsbacher Festlichkeiten wie "Tag der offenen Tür", der KERWE und dem bayrischen Abend mithalfen.
Das ließen sich der Kommandant Heinrich Drescher und der Stellv. Vorsitzende des Förderverein der Feuerwehr nicht nehmen für Helfer selber zu grillen.
Neben Steaks und Würste gab es dieses Jahr auch Hamburger.

zu Bildern

01.Mai 2015 Wandung mit anschließendem Grillen

Die 1. Mai Wandung im Jahr 2015 ging zum Themenweg. Im Anschluß an die Wanderung Grillten wir im Feuerwehrhaus.

Von dem "Grillteil" haben wir Bilder




20.12.2014 Weihnachtsfeier

Zu der diesjährigen Weihnachtsfeier trafen wir uns wie jedes Jahr im Clubhaus des SV Hilsbachs.
Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute sich, dass so viele Feuerwehrmitglieder mit Mann, Frau, Freund, Freundin zu unserer Weihnachtsfeier gekommen waren.
An Anfang sangen wir Weihnachtslieder. Im Anschluss daran begeisterte unsere Jugendfeuerwehr mit einem lustigen Beitrag.
Natürlich gab es wieder ein leckeres Essen.
Dann gab es die nächsten Highlights zwei Feuerwehrautos aus Eis.

Darauf konnten wir unsere Lachmuskel nicht mehr halten.

1x Freymüller Uwe und Essig Volker traten auf.
Und sprachen in unserem Dialekt mal Klartext.

20.12.2014 Weihnachtsfeier

Ausflug 2014 / Möckmühl / Kloster Schöntal

Zu unserem Ausflug 2014 trafen wir uns um 8.00 Uhr zur Abfahrt am Gerätehaus.
Wir fuhren mit 3 kleinen Bussen los. Es ging nach Möckmühl, dort hatten wir eine Stadtführung.
Nach der Stadtführung stärkten wir uns bei der Feuerwehr in Möckmühl, diese hatten einen Tag der offenen Tür.
Im Anschluss daran Besuchten wir das Kloster Schöntal.
Der Abschluss wurde wie letztes Jahr in einem Besen gefeiert.

zu den Bildern

01.06.2014 Fohlenmarktumzug

Unsere Feuerwehr nahm am 01.06.2014 am Fohlenmarktumzug in Sinsheim teil.
Um ca. 12.00 Uhr trafen sich die Jugendfeuerwehr und die Gruppen 1 und 2 am Gerätehaus Hilsbach.
Im Anschluss fuhren wir nach Sinsheim um uns am Treffpunkt für den Fohlenmarktumzug aufzustellen.
Wir zeigten den Besuchern des Fohlenmarktes wie sich die Einsatz- und Festbekleidung der Feuerwehr entwickelt hat.

Nach dem Umzug aßen wir noch etwas und fuhren dann nach ein paar Stunden wieder zurück nach Hilsbach.


zu den Bildern

Besuch unserer Partnerfeuerwehr Aurach in Hilsbach

Unsere Freunde aus Aurach machten dieses Jahr einen Ausflug zu unser nach Sinsheim.
Nachdem sie das Stadion von 1899 Hoffenheim besucht hatten, hatten die Feuerwehr Aurach noch eine Stadtführen durch unser schönes Hilsbach.
Im Anschluss daran feierten sie mir uns im Feuerwehrhaus in Hilsbach.

zu den Bildern

01.05.2014 Wandern am 1. Mai

Wie jedes Jahr wanderten wir am 1. Mai in und um Hilsbach. Anschließend wurde im Feuerwehrhaus gerillt. Zum Abschluss gab es Kaffee und Kuchen.

21.12.2013 Weihnachtsfeier

Unsere Weihnachtsfeier fand am 21.12.2013 im Clubhaus des SV-Hilsbachs statt.
Nach der Begrüßung durch unseren Kommandanten Heinrich Drescher, sangen wir mit Begleitung von Simon Hartmann unsere Weihnachtslieder.
Im Anschluss wurden wir von unserer Feuerwehrjugend mit lustigen auf die Feuerwehr bezogenen Beiträgen unterhalten.

zu den Bildern

22.11.2013 bayrischer Abend

Bayrischer AbendAm Freitag den 22.11.2013 war es soweit, die
Feuerwehr Hilsbach machte Ihren 1. bayrischen Abend im Gerätehaus in Hilsbach.
Die Idee wurde bei der Leistungsabnahme in Mauer
geboren und jetzt umgesetzt.

In eine super eingerichtete Geräthalle, konnte
Kommandant Heinrich Drescher viele Gäste begrüßen.
Kammeraden aus den Wehren von Hasselbach, Adersbach, Ehrstädt, der Wehr aus Mauer und natürlich die Hilsbacher Kameraden und Kameradinnen , waren gekommen um „zünftig“ zu feiern. Neben dem Oberbürgermeister Albrecht und Bürgermeister Ehret (aus Mauer) konnte
Drescher auch Ortsvorsteher Holzwarth unter den Gästen begrüßen. Eine große Überraschung war, als Kammeraden aus Aurach (Bayern) sich es nicht nehmen ließen trotz
langer Anreise, bei Ihren Freunden in Hilsbach zu feiern.
Bei gutem Essen (Weißwürste, Haxen, Bratwurst und Kraut) und zünftiger Musik, wurde so
bei ein paar Bierchen bis in den Morgen gefeiert. Für alle Beteiligten war klar, dass dieses Fest nächstes Jahr wieder gemacht werden sollte.

Wir bedanke uns bei allen Helfern, die zum gelingen
dieses schönen Festes beigetragen haben.


Kommandant
Heinrich Drescher



zu den Bildern

Ausflug vom 05.10. - 06.10.2013

Unser diesjähriger Mehrtägiger Ausflug startete am Samstag, 05.10.2013.
Um 8.00 Uhr war Abfahrt bei der Raiffeisenbank in Hilsbach.
Um ca. 9.30 Uhr Frühstückten wir bei unseren Kameraden in Aurach - anschließende konnten wir in 2 Gruppen das Feuerwehrhaus besichtigten.
Im Anschluss machten wir noch ein Gruppenfoto mit den Kameraden aus Aurach.
Um ca. 12.00 Uhr fuhren wir weiter nach Amberg.
Um 14.30 Uhr hatten wir eine Plättenfahrt auf der Vils gebucht. Die Fahrt ging durch die Altstadt von Amberg.
Ab 15.00 Uhr konnten wir die Altstadt zu Fuß besichtigen.
Um 16.45 war dann Abfahrt zum Landhotel Aschenbrenner Amberg, dort konnten in unseren Zimmer beziehen.
Ab 19.00 Uhr hatten wir einen "Bayrischen Abend" im Hotel gebucht - das hat uns allen sehr gefallen.
Am Sonntag aßen wir morgens unser Frühstück im Hotel.
Um 11.00 Uhr checkten wir aus und fuhren nach Amberg.
In Amberg hatten wir noch aufgeteilt in 2 Gruppen eine Stadtführung.
Um 13.00 Uhr ging es dann nach Schwabach, dort hatten wir auch wieder in 2 Gruppen aufgeteilt, eine Besichtigung einer Goldschlägerwerkstadt und den
Besuch des Stadtmuseums. Dort lernten wir, dass man Gold auch Essen kann. Auch durften einige auch Gold zu Blattgold schlagen. Einige Frauen wurden mit Blattgold
geschmückt. Um 17.30 Uhr war dann Abfahrt in Richtung Bretzfeld, dort aßen wir in einen Besen zu Abend.
Um 20.30 Uhr fuhren wir wieder zurück nach Hilsbach.

zu den Bildern

14.07.2013 Helferfest

Am 14.07.2013 trafen sich alle Helfer von unserem "Tag der offenen Tür" und unserer "KERWE" zu unserem Helferfest im Feuerwehrhaus. Hans-Dieter Herzog und unser Abteilungskommandant Heinrich Drescher grillten für uns.
Beim "Wickinger-Schach" hatten alle großen und kleinen Gäste ihren Spaß.

zu den Bildern

21.06.2013 75 Jahre FFW Elsenz

Unsere Feuerwehr besuchte das Festbankett mit Großen Zapfenstreich.

14.06.2013 und 16.06.2013 75 Jahre FFW Eschelbach

Unsere Feuerwehr besuchte am 14.06.2013 das Festbankett der Freiwilligen Feuerwehr in Eschelbach.
Am 16.06.2013 nahmen wir beim Festumzug teil.

zu den Bildern

01.05.2013 Maiwanderung

Wie jedes Jahr trafen wir uns zum 01. Mai wandern. Im Anschluß grillten wir beim Feuerwehrhaus in Hilsbach.

zu den Bildern

03.10.2012 Ausflug nach Frankfurt

03.10.2012 Ausflug nach Frankfurt

15.07.2012 Helferfest

Am 15.07.2012 bedankte sich unsere Feuerwehrleitung bei allen Helfern. Aus diesem Anlass wurde wie jedes Jahr ein Familien- und Helferfest gefeiert.
Dieses Jahr wurde gegrillt. Neben dem guten Essen konnten wir uns auch Fußballspielen.
Insgesamt war es ein sehr HEISSSSER TAG, der aber allen Spaß machte.

zu den Bildern

17.12.2011 Weihnachtsfeier

Die Weihnachtsfeier 2011 fand am 17.02.2011 im Clubhaus des FC Hilsbachs statt.

Heinrich Drescher, unser Kommandant, begrüßte die Feuerwehrfamilie und freute sich, dass die Jugendfeuerwehr wieder einige lustige Beiträge zeigten.

Natürlich gab es wieder ein reichhaltiges Buffet.

Amelie Drescher und Marina Ernstberger begleiteten unsere Weihnachtslieder mit der Flöte.

Petra Drescher verlas eine besondere Geschichte.

zu den Bildern

02.10.2011 Ausflug nach Creglingen

Zu unserem Ausflug am 02.10.2011 trafen wir uns um 8:00 Uhr vor der Raiffeisenbank zur Abfahrt.
Unser erstes Ziel war es zum Feuerwehrmuseum nach Waldmannshofen zu fahren. Das Museum ist in dem Schloss in Waldmannshofen untergebracht.
Hier hatten wir eine Führung, die uns durch den Wandel der Zeit in der Feuerwehr, aufzeigte.
Danach ging es weiter nach Creglingen, hier erwartete uns ein ortsansässiger Winzer zum Mittagessen. Danach konnten wir dort einen Mittelaltermarkt bestaunen. Dort gab es u.a. Axtwurf, ein Mäusespiel und natürlich Met.
Von Creglingen ging es dann nach Langenbrettbach zum "Küffner Hof". Dort konnten wir einen Bayrischen Abend mit Karaoke und lustigen Spielen erleben.
Unter anderem wurde gehämmert, gesägt und auf einem "Bullen" geritten.

Insgesamt hat uns der Tag sehr viel Spaß gemacht.

zu den Bildern

18.12.2010 Weihnachtsfeier

Unsere Weihnachtsfeier 2010 fand am 18.12. im Clubhaus des FC Hilsbach statt.

Heinrich Drescher, unser Kommandant, freute fast alle Wehrmitglieder begrüßen zu können.

Neben den kulinarischen Genüssen, unterhielten uns unsere Feuerwehrjugend mit lustigen Darbietungen über die Feuerwehr.

Amelie Drescher und Marina Ernstberger begleiteten unsere Weihnachtslieder mit der Flöte.

zu den Bildern

11.07.2010 Helferfest

Am 11.07.2010 bedankte sich unsere Feuerwehrleitung bei allen Helfern. Aus diesem Anlass wurde wie jedes Jahr ein Familien- und Helferfest gefeiert.
Neben einem guten Frühstück gab es auch eine Gulaschsuppe. Viele Helfer konnten aber das Arbeiten nicht sein lassen und putzten den städtischen Brunnen (siehe Bilder).
Neben dem guten Essen konnten wir uns auch im Wickinger-Schach üben.
Insgesamt war es ein sehr HEISSSSER TAG, der aber allen Spaß machte.

zu den Bildern

Ausflug in die Pfalz nach Udenheim

Am 20. Juni 2010 ging es früh los. Abfahrt des Busses nach Udenheim war um 8:00 Uhr. Es ging ohne Stopp nach Udenheim, dort genossen wir als erstes ein Winzerfrühstück. Die Familie Fauth bewirtete uns.
Nach dem guten Frühstück durften wir die Planwagen besteigen und wir fuhren durch die Weinberge. Bei den zahlreichen Zwischenstopps erklärte uns der Inhaber es Weinguts, Dietmar Fauth, was für ein Wein, wo Angebot wird. Auch konnten wir den Wein Vorort probieren. Außerdem erführen wir einiges über die Region.
Als wir unsere Rundfahrt beendet hatten, besichtigten wir im Anschluss den Weinkeller. Dann gab es das Mittagessen.
Danach hatte jeder die Möglichkeit weitere Weine zu probieren und diese dann auch zu kaufen. Anschließend fuhren wir nach Wiesbaden um dort mit einer kleinen Bahn die Stadt zu erkunden.
Nach einen schönen Tag führen wir dann wieder Richtung Heimat. Zum Abendessen hielten wir beim Wimmer, dort gab es nochmals etwas zu Essen.

zu den Bildern

05.06.2010 Besichtigung Biogasanlage Mannsperger

Am 05.06.2010 freuten wir uns sehr, die Familie Mannsperger hatte uns auf den Junghof eingeladen, Ihre Biogasanlage zu besichtigen.
Neben den wirtschaftlichen Gesichtspunkten interessierten wir uns natürlich auch für die sicherheitlichen Aspekte. Diese Inhalte konnte Herr Mannsperger uns gut erklären.

An dieser Stelle möchten wir uns bei der Familie Mannsperger für die gute Informationsveranstalltung und für die Einladung bedanken.

zu den Bildern

Führung durch die Rhein-Neckar-Arena 25.05.2010

Am Dienstag, 25.05.2010 freute sich der Großteil unserer Feuerwehr. Wir durften die Rhein-Neckar-Arena besuchen. Unsere Stellvertretender Kommandant Thorsten Keller hatte für uns eine Führung gebucht.
Treffpunkt war um 18:30 Uhr das Gerätehaus in Hilsbach. Um 19:00 Uhr ging die Führung los. Durch das Stadion führte uns Herr Süß. Am Anfang nahmen wir alle Platz, auf den Sitzen im Presseraum des Stadions.
Später durften wir überall hin, nur nicht auf den Rasen!
Herr Süß erzählte uns von seiner Leidenschaft, dem Fußball von "Hoffe" und von dem großartigen Stadion.
Im Anschluss an die 1 Stunde 45 Minuten dauernde Führung kehrten wir in einer Pizzeria ein.

zu den Bildern

01. Mai 2010

Am 1. Mai 2010 hieß es wieder wandern.
Dieses Mal wanderten wir zur Aussichtsplattform auf dem Eichelberg.
Von da aus ging es wieder zurück zum Feuerwehrhaus in Hilsbach.
Hier wartete auch schon der mit Steks und Wurst gefüllt Grill auf uns.
Anschließend gab es noch Kaffee und Kuchen.

zu den Bilden

Weihnachtsfeier am 19.12.2009

Unsere Weihnachtsfeier 2009 fand am 19.12. im Clubhaus des FC Hilsbach statt. Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute fast alle Wehrmitglieder begrüßen zu können.

Neben den kulinarischen Genüssen, unterhielten uns unsere Feuerwehrjugend.

Marina Ernstberger, Amelie Drescher und Helena Drescher begleiteten unseren Weihnachtsgesang mit Flöten.

zu den Bildern

03.10.2009 Feuerwehrausflug zum Titisee

Der Ausflug 2009 ging schon morgens los.

Wir bestiegen den Bus und führen zum Titisee.
Dort konnten wir den Lotharpard besteigen.

http://www.schwarzwald.com/hochstrasse/lotharpfad.html

zu den Bildern

Weihnachten 2008

Unsere Weihnachtsfeier 2008 fand am 13.12. im Clubhaus des FC Hilsbach statt. Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute sich viele Wehrmitglieder begrüßen zu können. Neben den kulinarischen Genüssen, unterhielten uns unsere Feuerwehrjugend. Marina Ernstberger, Amelie Drescher und Helena Drescher begleiteten unseren Weihnachtsgesang mit Flöten und Gitarren.

Unser Familien-, Helferfest am 29.06.2008

Am 29.06.2008 sagten wir DANKE!

DANKE für die gleistete Arbeit bei den Einsätzen!
DANKE für die tolle und gute Kameradschaft!

DANKE für die Hilfe bei unseren Festen (Kirchweih, Tag der offenen Tür, Weihnachtsfest)!

DANKE an den Feuerwehrausschuss und an die Kommandanten!
DANKE an unseren Förderverein und an dessen Vorstände.

Deshalb feierten wir mit unseren Helfern wie jedes Jahr unser Helfer-, Familienfest.

Maiwanderung 2008

Wie jedes Jahr wanderten wir wieder am 1. Mai. Wir spazierten auf die Plattform am Eichelberg. Dieses Jahr konnten wir unseren Abschluss auf dem Seefest des Musikvereins von Hilsbach feiern. Wir freuten uns, dass so viele Mitglieder unserer Feuerwehrfamilie bei der Wanderung dabei waren.

Unsere Weihnachtsfeier am 15.12.2007

Ein besonderes Dankeschön ging an unsere Goldermän

Unsere Weihnachtsfeier 2007 fand im Clubhaus des FC Hilsbach statt. Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute sich alle Wehrmitglieder begrüßen zu können. Neben den kulinarischen Genüssen, unterhielten uns unsere Feuerwehrjugend mit einem Gedicht und mit einem Sketch. Ein besonderes Geschenk gab es für unsere "Goldmänner" und für unsere erste "Goldfrau", Jessica Prieschl.

Unser Jahresausflug am Sonntag, 20.05.2007

Unser Jahresausflug 2007 brachte uns in die Pfalz. Nach einem Frühstück fuhren wir nach Neustadt a. d. Weinstraße. Von dort aus fuhren wir mit einer historischen Lokomotive über die Stationen Lambrecht, Frankeneck, Erfenstein, Breitenstein, Helmbach nach Elmstein. In das Gästebuch schrieben wir: Feuer und Rauch verbindet uns auch und rußig sind wir auch. Nach dieser rußigen Fahrt fuhren wir nach St. Martin. Dort konnten wir die Stadt besuchen und Mittag essen. Um ca. 16.00 Uhr fuhren wir weiter nach Kirchheim, dort beendeten wir den Tag bei einer Weinprobe.

zu den Bildern

Maiwanderung 2007

Wie jedes Jahr wanderten wir am 1. Mai mit der gesamten Feuerwehrfamilie los. Wir liefen zu der neuen Aussichtsplattform in den "Eichelberg". Leider konnten wir dort aufgrund der Trockenheit nicht grillen. Deshalb liefen wir wieder zurück zu unserem Gerätehaus, wo wir dann grillten und anschließend Kaffee tranken und dazu Kuchen aßen.

Unsere Weihnachtsfeier am 17.12.2006

Unsere Weihnachtsfeier 2006 fand im Clubhaus des FC Hilsbach statt. Abteilungskommandant Heinrich Drescher freute sich alle Wehrmitglieder begrüßen zu können. Neben den kulinarischen Genüssen, unterhielten uns unsere Feuerwehrjugend und Sabrina Keller.